Altgriechischer Speiseteller mit floraler Verzierung

250,00 €
verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Sammlungsauflösung


Griechischer Speiseteller mit mittigen Verzierung in sehr schöner Erhaltung aus der Antike.


Alter: 4. Jh. v. Chr.
Größe: Durchmesser 12 cm und, Höhe 2,9 cm und Gewicht 109,6 g

Zustand/Form: Sehr gut erhalten (intakt, siehe Bilder)

Interessante Bearbeitungsart aus schönem schwarz gebranntem Keramikmaterial mit glänzender Oberfläche und filigraner Verzierung.

Mit einem Durchmesser von 12 cm und einem Gewicht von 109,6 g präsentiert sich die Speiseteller in einer kompakten, aber äußerst eleganten Form.

Das beeindruckende schwarze, gebrannte Keramikmaterial verleiht der Oberfläche eine glänzende Ausstrahlung. Die filigrane Verzierung im Zentrum des Tellers unterstreicht die hohe Kunstfertigkeit und Liebe zum Detail, die in dieses antike Meisterwerk eingeflossen sind. Der Teller ist ein faszinierendes Beispiel für die handwerkliche Kunst der griechischen Antike und wird sowohl Liebhaber als auch Sammler mit ihrem ästhetischen Wert ansprechen.

Der Teller ist sehr schön erhalten, die Oberfläche ist teils metallisch wirkend, der Tellerrand hat an eine kleine Fehlstelle.



W U N D E R B A R E S S T Ü C K



Herkunft: Aus einer über 40 jährigen Antikensammlung. Ehemals erworben auf dem deutschen Kunstmarkt wohl in den 1980/1990er Jahren.


Das Objekt war Bestandteil einer Privatsammlung. Rechnung intern vorhanden.


Schutz von Kulturgütern:

Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus einer Privat-Altsammlung.
Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.
Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.

Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.