Bronzezeit Pfeilspitze, Wurfspeerspitze (2)

150,00 €
verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Sammlungsauflösung Bronzezeit


Zum Verkauf steht zwei
seltene Pfeilspitzen / Wurfspeerspitzen aus der Bronzezeit
in wunderbarem Zustand.


Alter: ca. 1000 Jahre v.Chr. - 800 Jahre v. Chr.
Größe: Länge 12,6 cm und 9,8 cm, Gewicht gesamt 25,8 g

Zustand/Form: Sehr gut erhalten (vorzüglich)

Interessante große Pfeilspitzen in zwei- und dreiflügliger Formgebung
mit schöner, dunkelgrüner Patina.

Diese Pfeilspitzen/Wurfspeerspitzen sind faszinierende Artefakte, die einen Einblick in das Jagd- und Kriegsarsenal vergangener Zeiten geben. Handgefertigt vor Jahrtausenden, repräsentiert diese Pfeilspitze das Geschick und die Kunstfertigkeit der Menschen aus der Bronzezeit.

Trotz ihres Alters sind diese Pfeilspitzen in guter Erhaltung. Die Bronzeoberfläche weist eine schöne Patina auf, die den Test der Zeit bestanden hat und ihnen einen antiken Charme verleiht. Die Spitzen sind stabil und funktionsfähig, bereit, erneut zum Leben erweckt zu werden und ihr ursprüngliches Ziel zu finden.

Diese Pfeilspitze ist nicht nur historische Artefakte, sondern auch ein Zeugnis der Lebensweise und der technologischen Entwicklung in der Bronzezeit. Sie sind ein faszinierendes Sammlerstück für Geschichtsinteressierte, aber auch ein interessantes Stück für Archäologen und Enthusiasten antiker Kulturen.


Herkunft: Aus einer über 30 jährigen internationalen Altsammlung, Sammlungs-Nachlass.


Das Artefakt war Bestandteil einer Privatsammlung. Rechnung intern vorhanden.

Schutz von Kulturgütern:

Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus einer Privatsammlung,
Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.
Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.

Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.