Lappenbeil aus der Bronzezeit, Frankreich Normandie

650,00 €
verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Sammlungsauflösung


Zum Verkauf steht ein wunderschönes und seltenes
Lappenbeil aus der Bronzezeit in intakter Erhaltung.


Alter: 2.200 Jahre v. Chr. - 800 Jahre v. Chr.

Größe: Länge 15,3 cm, Breite der Klinge 5,3 cm
Gewicht 390,8 g

Zustand/Form: Sehr gut erhalten (siehe Bilder) - äußerst interessant gearbeitetes Lappenbeil aus Bronze in wunderbarer Erhaltung.

Die Axtklinge hat eine wunderschön erhaltene, dunkelgrüne Patina.
Auf der Oberfläche befinden sich witterungsbedingte Spuren.


Herkunft: Aus einer alten, schweizer Sammlung (Basel). Ehemals aus Nachlass erworben. FO: Saint Hilaire du Harcouet, Normandie, Frankreich.




Das Artefakt war Bestandteil einer Privatsammlung. Rechnung intern vorhanden.



Schutz von Kulturgütern:

Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus einer Privat-Altsammlung,
Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.
Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.

Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.