Römische Öllampe mit Erotikszene II

460,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
verfügbar
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Römische Öllampe mit Erotikszene II


Material: Terrakotta mit wunderschöner Patina


Datierung: 1. - 3. Jh. n. Chr.



Beschreibung:


Interessantes Objekt aus schönem,

rot-braun gebranntem Terracotta-Material mit ausgearbeitetem Sockel.

Auf der Oberfläche ist eine erotische Szene mit einer Frau und einem Mann zusehen.


Der Lampengriff ist detailreich mit einem Kopf eines Jünglings ausgearbeitet und schmückt die Öllampe.

Die drei Dochtöffnungen sind intakt erhalten - zum Teil sind Rußspuren vorhanden.



Auf dem Boden der Öllampe befinden sich zwei Kreiselemente.Dieses Objekt ist einzigartig und in dieser Handwerkskunst wohl eines der sehr seltenen Öllampen Exemplare.






B E S T O F C O L L E C T I O N




Maße:


Länge 12,5 cm, Breite 8,5 cm und Höhe 7,4 cm



Zustand:


sehr gut erhalten (zum Teil etwas restauriert, siehe Bilder)



Provenienz:


aus einer nationalen Altsammlung - Nachlass,

erworben in den frühen 1960er Jahren - O.S.




Echtheit:


Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.


Das Artefakt war Bestandteil einer Privat-Sammlung.




Schutz von Kulturgütern:



Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus privaten Altsammlungen oder wurden auf Kunstauktionen erworben.


Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.

Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.



Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.