Römische Öllampe mit Verzierung aus Südeuropa

250,00 €
verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Römische Öllampe mit Verzierung.

Material: Terrakotta mit wunderschöner Patina

Datierung: 2. Jh. n. Chr.

Beschreibung:

Wunderschön gearbeitete Öllampe mit verschiedenen Ornamenten in sehr schöner Erhaltung.
Die Öllampe ist intakt mit leichten Gebrauchsspuren und besitzt eine schöne rötliche Farbgebung.

Die Ausführung der Lampe ist in einer wundervollen Handwerkskunst hergestellt und besitzen zwei Lochöffnungen.

Auf dem Lampenrand sind rundum verschiedene Ornamentverzierungen eingearbeitet.
Im Lampenmittelpunkt ist eine runde Öffnung, welche zum Befüllen der Öllampe diente.



B E S T O F C O L L E C T I O N


Maße:

Länge 12,2 cm, Breite 8,9 cm und Höhe max. 4,2 cm
Gewicht 136,2 g


Zustand:

Sehr schön erhalten


Provenienz:

Aus einer über 40-jährigen Antikensammlung - aus alt-französischem Sammlungs-Nachlass.
FO: Südeuropa, weitere Details sind bekannt.


Echtheit:

Die Echtheit wird, wie bei allen unseren Objekten, ohne zeitliche Einschränkung garantiert.

Das Artefakt war Bestandteil einer Privat-Sammlung



Schutz von Kulturgütern:


Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus privaten Altsammlungen oder wurden auf Kunstauktionen erworben.

Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.
Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.


Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.