Römische Schmuckperlen mit Goldglasperlen

145,00 €
verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Zum Verkauf stehen wunderschöne römische Schmuckperlen aus Glas ua. mit zwei antiken Gold-Schmuckperlen und verzierten Glasperlen.

Alter: 1. - 4. Jh. n. Chr. (Röm. Kaiserzeit)

Größe: Länge zwischen 1,0 cm und 0,5 cm. Gewicht gesamt 2,3 g.

Zustand/Form: Sehr gut erhalten


Diese römische Schmuck-Gruppe besteht aus neun wunderschönen römischen Schmuckperlen aus Glas, darunter zwei antike Gold-Schmuckperlen und verzierte Glasperlen aus weißem Glas. Die Sammlung umfasst auch smaragdgrüne Stücke sowie zwei Glasperlen mit vergoldeter Beschichtung.

Diese Schmuckperlen stammen aus der Zeit der römischen Kaiserzeit, datiert auf das 1. bis 4. Jahrhundert n. Chr. Jede Perle ist sehr schön erhalten, welche die handwerklichen Fertigkeiten und ästhetische Vorlieben dieser Zeit widerspiegeln. Die Glasperlen zeigen eine Vielfalt an Farben und Verzierungen, von lebhaften smaragdgrünen Nuancen bis zu kunstvollen Goldbeschichtungen, die ihnen einen luxuriösen Glanz verleihen. Die Anwesenheit von antiken Gold-Schmuckperlen unterstreicht den hohen Wert und die Verwendung solcher Schmuckstücke in der antiken römischen Gesellschaft, sowohl als Schmuck für den täglichen Gebrauch als auch für zeremonielle Anlässe. Jede Perle ist nicht nur ein Schmuckstück, sondern auch ein Fenster in die reiche Kultur und den Geschmack des römischen Reiches während seiner Blütezeit.


Herkunft: Aus britischer Privatsammlung N.N. der 1990er Jahre. Erworben ehemals auf dem europäischen Kunstmarkt.



Schutz von Kulturgütern:

Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus einer Privat-Altsammlung,

Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen. Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist. Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.