Römische Trompetenfibel aus Silber

350,00 €
verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Zum Verkauf steht eine wunderschöne, äußerst seltene römische
Gewandfibel in Trompetenformgebung in vollständiger Erhaltung
aus Silber, aus der Antike


Alter: 1. - 2. Jh. n. Chr.

Größe: Länge 3,05 cm, Breite 2,7 cm und Gewicht 6,35 g

Zustand/Form: Sehr gut erhalten


Diese römische Gewandfibel aus dem 1. Jahrhundert bis zum 2. Jahrhundert n. Chr. ist ein außergewöhnliches Beispiel antiker Handwerkskunst. Mit einer Höhe von 3,05 cm, einer Breite von 2,7 cm und einem Gewicht von 6,35 g ist sie nicht nur äußerst selten, sondern auch von beeindruckender Größe und Präzision.


Die Gewandfibel präsentiert sich in einer einzigartigen Trompetenformgebung, die sie von anderen Fibeln dieser Zeit unterscheidet. Ihr Rücken ist kunstvoll verziert, was auf die handwerkliche Meisterschaft und den ästhetischen Sinn ihrer Schöpfer hinweist. Die Spiralfibel ist kräftig profiliert und verfügt über einen markanten Trompetenkopf, der ihr ein majestätisches Erscheinungsbild verleiht.


Besonders bemerkenswert ist, dass die Gewandfibel in vollständiger Erhaltung vorliegt, einschließlich ihrer originalen Nadel, die um Millimeter verkürzt ist. Diese feine Details unterstreichen die Authentizität und den historischen Wert dieses Artefakts.

Insgesamt ist diese römische Gewandfibel nicht nur ein Symbol für den raffinierten Geschmack und die handwerkliche Virtuosität der antiken Zivilisation, sondern auch ein kostbares Relikt, das uns Einblick in die Kunst und Kultur der römischen Welt gewährt.



Herkunft: Aus einer über 60 jährigen Antikensammlung, hessischer Nachlass, Galerie H.G., zuvor in Sammlung L.K. (Bayern).




Die Artefakte waren Bestandteil einer Privatsammlung. Rechnung intern vorhanden.


Schutz von Kulturgütern:

Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus einer Privat-Altsammlung,
Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.
Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.

Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.