Römische Wurfspeerspitze / Geschossbolzen

190,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
verkauft
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Sammlungsauflösung


Zum Verkauf steht eine große,
wunderschöne römische Wurfspeerspitze/Geschossbolzen
in schöner Qualität


Alter: ca. 200 Jahre n. Chr. - 400 Jahre n. Chr.

Größe: Die Maße werden ergänzt
Zustand/Form: sehr gut erhalten - konserviert
seltene und intakte zweiflüglig gearbeitete Wurfspeerspitze/Geschossbolzen in schön erhaltener Ausführung aus Eisen.

Kleinere Torsionsgeschütze wurden mit einer erhöhten Spannung geladen und anschließend mit einer durchbrechenden Kraft auf die gegnerische Abwehrlinie/Schilde gefeuert.




B E S T O F C O L L E C T I O N


Herkunft: aus Antikensammlung, britischer Nachlass vor 1990
FO: Umgebung Essex


Schutz von Kulturgütern:

Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus einer Privat-Altsammlung,
Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.
Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.

Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.