Römischer Fingerring mit Vogel-Verzierung

175,00 €
verfügbar
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Sammlungsauflösung


Zum Verkauf steht ein wunderschöner, römischer Fingerring mit Hahn Verzierung aus Silber.


Alter: 2. - 6. Jh. n. Chr.
Größe: Länge gesamt 1,7 cm, Innendurchmesser 1,3 cm und Gewicht 2,25 g

Zustand/Form: Sehr gut erhalten (vorzüglich)

In einer zeitlosen Verschmelzung von Kunst und Handwerk erstrahlt dieser antike römische Silberring, der zwischen dem 2. und 6. Jahrhundert nach Christus geschaffen wurde. Mit einer Gesamtlänge von 1,7 cm und einem Innendurchmesser von 1,3 cm trägt er eine subtile Pracht, die die Jahrhunderte überdauert hat. Sein Gewicht von 2,25 g verleiht ihm eine bemerkenswerte Balance zwischen Anmut und Stabilität.

Die Vorderseite dieses kunstvollen Stücks ist ein Schauplatz der römischen Ästhetik und Symbolik. Zwei elegante Vögel stehen sich majestätisch gegenüber und fesseln den Betrachter mit ihrer feinen Detailgenauigkeit. Ihre Gestalt wird durch kunstvoll gearbeitete Federn und zierliche Merkmale zum Leben erweckt. Die Vögel, vermutlich ein Symbol für Freiheit, Eleganz und die Verbindung zur Natur, erheben sich in ihrer Schönheit über den Ring.

Die präzise Ausführung und die feinen Details der Vogelverzierung zeigen die Liebe zum Detail und das Streben nach Perfektion, die charakteristisch für die römische Kunst sind. Dieser Ring ist nicht nur ein Schmuckstück, sondern ein Fenster in die Vergangenheit, das die Glorie und den künstlerischen Reichtum des römischen Reiches widerspiegelt.




Herkunft: Aus einer über 40 jährigen Antikensammlung, aus belgischem Antiken-Nachlass. Weitere Details sind bekannt.


Der Ring war Bestandteil einer Privatsammlung.


Schutz von Kulturgütern:

Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus einer Privat-Altsammlung,
Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.
Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.

Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.