Römischer Möbelbeschlag Lucifer Applikation

230,00 €
verkauft
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Sammlungsauflösung


Zum Verkauf steht eine seltene und
wunderschön gearbeitete römisch-spätrömische Möbel-Applikation
aus dem römischen Imperium


Alter: 2. - 6. Jh. n. Chr.
Größe: Länge 5,5 cm, Breite 1,95 cm und Gewicht 41,5 g

Zustand/Form: sehr gut erhalten (vorzüglich, siehe Bilder), wunderschön und recht massiv gearbeitete Möbel-Applikation aus Bronze mit intaktem Scharnier.
Die Formgebung und Verzierungen sind sehr detailreich gearbeitet.

Zu erkennen ist ein fein gearbeiteter Kopf mit Hörnern, Augen, Nase und geöffnetem Mund. Das Besondere bei diesem Artefakt ist das Scharnier, welches nach all den Jahrhunderten noch funktionstüchtig ist und sich klappen lässt.

Die Applikation befindet sich in einem sehr guten Zustand mit schöner dunkelschwarzer Patina.



Herkunft: aus einer über 50 jährigen Altsammlung, nationale Sammlung aus Bayern


Das Artefakt war Bestandteil einer Privatsammlung.


Schutz von Kulturgütern:

Alle, von uns angebotenen Artefakte stammen aus einer Privat-Altsammlung,
Der Erwerb und die Ausfuhr der Artefakte unterlag damals keinen rechtlichen Bestimmungen.
Dies gilt auch für Funde aus den dt. Bundesländern - wo der Verkauf auch heute noch legal ist.

Der Besitz ist somit legal – es werden alle gesetzlichen Bestimmungen eingehalten.